Wissenswertes

Wissenswertes · 22. Januar 2021
Nicht einfach zu erfassen. aber wichtig für das Verständnis für uns selber - zur Ernährung des Menschen tragen Rohkost und gegarte Nahrungsmittel bei, die frisch oder konserviert sein können. Fehlfunktionen bei der Nahrungsaufnahme werden als Ernährungsstörungen bezeichnet. Die wissenschaftlichen Grundlagen der Ernährung des Menschen werden insbesondere von der Ernährungswissenschaft erforscht und u. a. im Studienfach Ökotrophologie vermittelt.
Wissenswertes · 06. Januar 2021
Mit einer Fastenkur frisch ins neue Jahr starten, das nimmt man sich gerne vor. Die vielen Möglichkeiten und Ansätze verwirren jedoch oft, so dass man es am Ende einfach aufschiebt und lässt. Ein Experte schafft Durchblick.

Wissenswertes · 06. Januar 2021
Die ausführliche, wissenschaftliche Studie des Drei Königskuchen der Züricher Universität. Beim Dreikönigskuchen handelt es sich nicht etwa um einen marginalen Brauch, sondern um einen der erfolgreichsten aktuellen Bräuche mit einer gesamtschweizerischen Verbreitung und einem festen Termin im Jahreslauf.
Wissenswertes · 25. November 2020
Weihnachtsgebäck - Adventszeit - neue Rezepte, die zur Tradition werden, kommen praktisch nicht hinzu.Um fast alle traditionellen Rezepte ranken sich Legenden, wie sie erfunden worden sein sollen. Diese Legenden stammen meist aus dem Neunzehnten Jahrhundert, was an der Wahrheit dieser Geschichten zweifeln läßt. Sie liefern vor allem dafür keine Erklärung, warum sie ausgerechnet in der Adventszeit hergestellt werden. Die Tradition, an heiligen Festen bestimmtes Gebäck zu backen, ist viel älter...

Wissenswertes · 29. Oktober 2020
Gut zu wissen - muss man wirklich ein schlechtes Gewissen haben, wenn man mehrere Tassen Kaffee täglich konsumiert, oder ist das Getränk besser als sein Ruf – vielleicht sogar gut für die Gesundheit? Und wie viel Kaffee ist eigentlich zu viel?
Wissenswertes · 24. August 2020
Die Pandemie verstärkt Foodtrends, die schon vor der Krise nachhaltigere Antworten auf Probleme unseres Ernährungssystems offeriert haben und die nun weiter an Dynamik gewinnen werden. Das wird besonders im Zusammenhang mit Fleisch immer offensichtlicher, dessen Produk-tionsbedingungen durch die Häufung an Viruserkrankungen bei Schlachthof mitarbeitern jetzt noch stärker in den Fokus der Kritik geraten sind.

Wissenswertes · 12. August 2020
Internationale Bevollmächtigtenkonferenz für die Bodenseefischerei (IBKF) Die IBKF ist das höchste Gremium für die Angelegenheiten der Fischerei am Bodensee-Obersee. Sie tagt in der Regel einmal jährlich. Der Vorsitz wechselt turnusmäßig alle drei Jahre. Die Beschlüsse über die Ausübung der Fischerei im Bodensee-Obersee müssen im Sinne der Gemeinsamkeit der Fischerei und Anwendung gleichlautender Bestimmungen einstimmig gefasst werden. Damit ist gewährleistet, dass die Interessen...
Wissenswertes · 08. Juli 2020
Ein kleines FASTEN-Haus eine Oase der Ruhe und Stille. Charmant der Stil mit antiken Möbeln und einem Mix aus Modernem. Wir stellen Sie, unseren Gast, in den Mittelpunkt. Denn Sie sind es, der zu uns kommt, weil Sie sich Erholen wollen und einen Vorrat an Energie anlegen möchten.

Wissenswertes · 22. Januar 2020
Der Staat steht davor, und muss sich neu zu erfinden. Was soll er? Was kann er noch? Was muss er? Der moderne westliche Staat steckt in der womöglich grössten Legitimationskrise seit seiner Entstehung. Und es stellt sich ernsthaft die Frage, welches Modell auf das heutige folgen wird.
Wissenswertes · 17. Januar 2020
Die Entstehung des Universums: Urprall statt Urknall die Geschichte des Universums begann anders, als es in den Lehrbüchern steht, Es dehnt sich aus, zieht sich wieder zusammen – und das geht immer so weiter. Hat die Kosmologie recht? Die theoretische Physik erarbeitet vom Albert- Einstein-Institut in Hannover forscht an dieser Theorie.

Mehr anzeigen