Wein

Wein · 08. Oktober 2019
Frauen haben die feinere Nase“ Jungwinzerin des Jahres kommt aus Stetten - Stefanie Karpf, geborene Zimmer, ist mit Leib und Seele Wengerterin. Unkompliziert sollen ihre Weine sein. Wer sich nach Feierabend ein Viertele gönnt, soll vom ersten Schluck an den Tropfen genießen dürfen, sagt Stefanie Karpf vom Weingut Zimmer über ihre Art, die Weine auszubauen.
Wein · 07. Oktober 2019
In Korb findet man einen der Top-Winzer Württembergs: Aaron Schwegler hat das Weingut seines Vaters Albrecht Schwegler jüngst übernommen – und musste dafür noch nicht einmal die Firmierung abändern; der Betrieb heißt auch weiterhin „A. Schwegler“, wie schon unter der Führung seines Vaters. „Aaron Schwegler ist eines der absoluten Top-Talente“, erklärt......

Wein · 06. Oktober 2019
Der rote Riesling - der Wein hat eine warm-gelbe Farbe, schmeckt weich, rund und überhaupt nicht sauer. Es ist ein Riesling. Ein roter Riesling. Quatsch? Und Riesling ist weiß? Mitnichten. Jedenfalls nicht immer. Im Großheppacher Steingrüble stehen Riesling-Rebstöcke, deren Beeren nach der Reife zartviolett eingefärbt sind. Sie sind was ganz Besonderes. Eine fast einzigartige Mutation.
Wein · 06. Oktober 2019
Wir Ellwangers - seit 1514 hegen und pflegen die Ellwangers ihre Reben in Großheppach. Bei den Rebsorten ging man neue Wege. 1979 pflanzte Bernhard Ellwanger als erster im Remstal Muskat-Trollinger an. Auch Sauvignon blanc, 1997 gepflanzt, unterstrich die Vorreiterrolle. Der Rote Riesling ist eine Spezialität des Weinguts.

Wein · 25. September 2019
Das Weingut Karl Haidle ist eines der ältesten Weingüter im schönen Remstal, unweit von Stuttgart. Der Weinort Stetten (Gemeinde Kernen) ist seit jeher bekannt für seine Rieslinge, was im Weinland Württemberg eher untypisch erscheint. Der Stettener Pulvermächer jedoch gilt als Toplage für Riesling und hat das Weingut Karl Haidle schon in frühen Jahren bekannt gemacht. Große Aufmerksamkeit wird inzwischen auch den Rotweinen gewidmet.
Wein · 25. September 2019
Collegium Wirtemberg - mit Herz und Verstand exzellente Weine zu gestalten: Das ist unsere Maxime, an der wir uns über das gesamte Weinsortiment hinweg messen lassen wollen. Ein hohes Ziel, das wir nur als echtes Team, im kooperativen Schulterschluss aller Beteiligten vom Weingärtner bis zum Vorstand, erreichen können.

Wein · 25. September 2019
Weingut Aldinger - BENTZ DER ALDINGER legte 1492 den Grundstock für das heutige älteste Weingut Fellbachs. Er kam aus der kleinen Stadt Aldingen nach Fellbach, um hier Reben zu kultivieren. Gerhard Aldinger heiratet im Jahre 1955 Anneliese Aldinger (geb. Pflüger) und beschließt, die bis dahin bestehende Holzküferei des Schwiegervaters in ein Weingut umzuwandeln.
Wein · 24. September 2019
Wein-Begegnungen Von GERO | Veröffentlicht am: 29. AUGUST 2012 In meinen Kamingesprächen unterhalte ich mich immer mit Persönlichkeiten, welche mit ihrem speziellen Wissen und mit ihrer Tätigkeit besondere Leistungen zeigen und als Vorbilder gelten. Frau Doktor Ulrike Groos, die Direktorin der Kunstakademie Stuttgart war mein letzter Interviewpartner. Es wird wieder Zeit, über etwas sehr interessantes zu berichten. Die Weinmanufaktur Untertürkheim

Wein · 23. September 2019
Frühling im Weinberg - man muss nur mit offenen Augen durch die Weinberge laufen, oft sind die Eindrücke, die man sieht, sehr gross. Die vielen Eindrücke und Erfahrungen sollte man sammeln.
Wein · 23. September 2019
Württemberger Weinkönigin 2011/2012 Eine Rarität – die Württemberger Weinkönigin Petra Hammer mit der Genussregion Stuttgart im Gespräch. Was kann eine junge, charmante, intelligente junge Frau so alles über Wein erzählen? Der Anlaß unseres Gespräches war auch der Wein, welcher die Weinmanufaktur

Mehr anzeigen