Artikel mit dem Tag "Kulinarisches"



Wissenswertes · 06. Januar 2021
Mit einer Fastenkur frisch ins neue Jahr starten, das nimmt man sich gerne vor. Die vielen Möglichkeiten und Ansätze verwirren jedoch oft, so dass man es am Ende einfach aufschiebt und lässt. Ein Experte schafft Durchblick.
In der City · 05. November 2020
Zu Berg oder zu Tal – die schöns­ten Routen mit dem Schiff oder Party­floß vor­bei am Hafen, an bi­zarren Felsen­gärten zu den Aus­flugs­zielen der Region. Nutzen Sie unsere Spar­an­ge­bote. Wir freuen uns auf Gäste jeder Generation, um mit Ihnen gemeinsam die Schönheit des Neckartals und die Besonderheiten dieser einzigartigen Umgebung zu genießen.

Nahrungsmittel · 09. August 2020
Steinpilze gelten als eine der edelsten Pilzsorten. Das schlägt sich natürlich auch im Preis nieder. Umso wichtiger ist es zu wissen, wie man gute Qualität erkennt, den Pilz idealerweise lagert, haltbar macht und zubereitet. Und vor allem, was an Energiestoffen in ihm steckt. Steinpilze: eine edle Delikatesse Bei Steinpilzen (wiss. Name: boletus edulis, auch Herrenpilz genannt) kommen Feinschmecker voll auf ihre Kosten. Der Gourmet-Pilz ist bekannt für sein leicht festes, aber trotzdem...
Rezepte · 24. Juli 2020
Schakschuka wird in der Pfanne zubereitet, Schakschuka: Shakshuka, Shakshoka, Shakshouka; arabisch شكشوكة, hebräisch שקשוקה) ist eine Spezialität der nordafrikanischen und israelischen Küche. Das Gericht wird aus pochierten Eiern in einer Sauce aus Tomaten, Chilischoten und Zwiebeln zubereitet. Herkunft Das Gericht, das mitunter auch als israelisches Nationalgericht bezeichnet wird und dort vor allem zum Frühstück gegessen wird, stammt vermutlich aus dem nordafrikanischen Raum,...

In der City · 01. November 2019
Die Welt ist in Stuttgart zu Gast - von Do. 31.10. – So. 3.11.2019 frei nach Kurt Tucholsky - „Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt. Sieh sie dir an.“ Es wird ein internationales Fest gefeiert und dazu werden Sie eingeladen, um mit dabei zu sein! Es präsentieren sich 60 hochkarätige Ausstellerinnen und Aussteller die Kunst-/ Handwerk, Kultur und Kulinarisches aus aller Welt anbieten und die Phönixhalle im Römerkastell" vrwandelt sich in einen "Weltbasar"......
Wissenswertes · 12. September 2019
Genuss- und Kulturreise Toskana (Lucca) ~ Emilia Romagna (Bologna) Kultur- und enogastronomische Entdeckungsreise ... eine sinn-volle, genießerische Tour durch Landschaften der Toskana und zur Hauptstadt der Emilia Romagna LUCCA-CERTALDO-SAN GIMIGNANO-PISTOIA-BOLOGNA Termine 2020 auf Anfrage Organisation und Guide: Marco Ferroni, Mitwirkend: Gero Hartrumpf (Genussregion Stuttgart)

Nahrungsmittel · 10. September 2019
Fisch-Feinkost Das Nahrungsmittel Fisch zu kaufen, ist große Vertrauenssache. Ich möchte, ehe ich auf andere Dinge eingehen und schildern warum: Ein Fischfangschiff fährt für 8 Tage aufs Meer. Am ersten Tag wird der Fang eingebracht, mit Eis bedeckt und gelagert. Am zweiten Tag das gleiche Prozedere, nur der zweite Tag wird auf dem ersten Tag gelagert, usw. Der letzte Tag wird gefangen und kommt natürlich zur Lagerung auf den Fischberg. Ab geht es in den Hafen. Nur der gute Fischgrosshändler nim
Nahrungsmittel · 10. September 2019
Fenchel Der Fenchel ist eine heute weltweit verbreitete Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze. Eine alte deutsche Bezeichnung für mehrere würzige Doldenblütler ist Köppernickel. Der Fenchel ist eine alte, ursprünglich mediterrane Kulturpflanze, die in Mitteleuropa gelegentlich verwildert. Beim Fenchel handelt es sich um eine zweijährige bis ausdauernde krautige Pflanze, die würzig – anisähnlich – riecht. Die Pflanze bildet mit ihren Speicherblättern knollenähnliche`’Zwiebeln‘. Die zwei- bis dreifach

Nahrungsmittel · 09. September 2019
Kohlrabi ist das Gemüse, welches in Deutschland am häufigsten gegessen wird. Es ist sehr vielseitig, man kann es garen, roh essen und in der Pfanne wie Bratkartoffeln zubereiten, immer knackig und frisch.
Kalbskotelett mit gebratenen Pfifferlingen
Rezepte · 09. September 2019
Kalbskotelett eine einfache Zubereitung, aber wirklich voller Geschmack und Genuss. Den Backofen mit ofenfester Form auf 80° vorheizen. Fleisch salzen, pfeffern und in einer Pfanne in 2 EL Öl pro Seite 2 Min. anbraten. In die Form geben und 30 Min. im Ofen garen. Pfanne beiseite stellen.